Beiträge

1001Lachen2014zum fünften Jahr in Folge findet heuer wieder das 1001 Lachen Charity Punschtreffen in Wien statt.

Helfen, Begegnen und Punschen für einen guten Zweck.

Wie immer kommt der Erlös des Punschstandes den Schmetterlingskindern zu Gute, um ihnen ein Mehr an Lachen zu ermöglichen.

Die Show-Barkeeper der Casinos Austria werden uns mit ihren hochwertigen und kreativen Punschvariationen verwöhnen. Selbstverständlich ist auch für schmackhafte Feststoffe gesorgt.

Auf vielfachen Wunsch wird es auch heuer wieder die Möglichkeit einer oralen Bieraufnahme geben.

Die Konsumation ist frei und die Spendenbox am Ende des Abends hoffentlich voll.

Termin

Donnerstag 18.12.2014 ab 17:00 bis ca. 22:00

Ort

wie auch die Jahre davor, Parkring 12a, 1010 Wien, Theodor-Herzl-Platz, zwischen Hotel Marriott und Gartenbaukino, 1 Gehminute zur U4 Stadtpark

Wetter

Empfehlung vom CCCO (Chief Cloud Coordination Officer): Nachdem das Wetter voraussichtlich draußen und eher winterlich sein wird, bitte warm anziehen.

Bitte zwecks Planung um Anmeldung auf

Facebook

oder

XING

oder

Google+

oder

per Mail, Kommentar am Blog, Brieftaube, persönlich etc…

Alles Liebe

Martin

Falls es zu diesem Termin nicht möglich ist zu kommen, der Punschstand hat bis zum 23.12.2014 täglich zwischen 13:00 und 22:00 geöffnet!

Nebelschwaden ziehen durch die Gassen, graue Tristes und Kälte soweit das Auge reicht, überall in der Stadt. Überall?

Nein, an einem kleinen Platz in der Wiener Innenstadt fernab des üblichen Vorweihnachtstrubels durchsticht das spitze Dach eines kleinen Punschhäuschens die Nebeldecke.

1001Lachen2012-DankeEs wird gelacht, geplaudert, getrunken, gegessen und das Wichtigste – gespendet, für die Schmetterlingskinder und den Sterntalerhof.

1001 Lachen Punsch ist das Thema und  es haben  sich wie jedes Jahr viele Besucher eingefunden um für einen guten Zweck zu Punschen. Das eingespielte Team hinter der Punschbar gibt ihr Bestes, sowohl bei der Vorbereitung, als auch bei der Versorgung der Gäste, den ganzen Abend hindurch.Vielen Dank an dieser Stelle an Peter Fischer  und sein Team von den Casinos Austria, es macht viel Spaß den Abend bei eurem Punschstand zu verbringen.

Auch am heurigen 1001 Lachen Punsch Abend konnte wieder ein beträchtliches Ergebnis eingespielt werden und zwar

€ 860,-

Vielen Dank fürs Kommen und Spenden.

Vielleicht ergibt sich ja vor Weihnachten nochmals die Gelegenheit mit ein paar Freunden vorbei zu schauen, der Punschstand wird bis am 31.12 geöffnet haben inkl. Spendenmöglichkeit vor Ort.

Oder direkt bei Debra für die Schmetterlingskinder oder für den Sterntalerhof (Kinderhospiz für Schwer- bzw. Sterbenskranke Kinder).

Auch heuer werde ich wieder ein 1001 Lachen Charity Punschtreffen in Wien veranstalten. Bereits zum vierten Jahr in Folge heißt es

Helfen, Begegnen und Punschen für einen guten Zweck

Wie immer kommt der Erlös des Punschstandes zum Großteil den Schmetterlingskindern, aber auch anderen Kinderhilfsorganisationen wie etwa dem Sterntalerhof zu Gute, um Kindern ein Mehr an Lachen zu ermöglichen.

1001Lachen2013Die Show-Barkeeper der Casinos Austria werden uns mit ihren hochwertigen und kreativen Punschvariationen verwöhnen. Selbstverständlich ist auch für schmackhafte Feststoffe gesorgt. Auf vielfachen Wunsch wird es auch heuer wieder die Möglichkeit einer oralen Bieraufnahme geben.

Die Konsumation ist frei und die Spendenbox am Ende des Abends hoffentlich voll.

Termin

Mittwoch 11.12.2013 ab 17:00 bis ca. 22:00

Ort

wie auch die Jahre davor, Parkring 12a, 1010 Wien, zwischen Hotel Marriott und Gartenbaukino, CoburgBastei, 1 Gehminute zur U4 Stadtpark

Wetter

Empfehlung vom CCCO (Chief Cloud Coordination Officer): Nachdem das Wetter voraussichtlich draußen und lokal winterlich sein wird, bitte warm anziehen.

Bitte zwecks Planung um Anmeldung auf

Facebook

oder

XING

oder

Google+

oder

per Mail, Kommentar am Blog, Brieftaube, persönlich etc…

Alles Liebe

Martin

Falls es zu diesem Termin nicht möglich ist zu kommen, der Punschstand hat bis zum 31.12.2013 geöffnet!

 

Wilder Schneefall begrüßte pünktlich um 17 Uhr die ersten Gäste. Dazu gesellte sich ein nettes erfrischendes Lüftchen. Bald verabschiedeten sich die Wolken, die Anzahl der Gäste stieg und was soll ich lange herum schreiben, wir haben 2 neue Rekorde aufgestellt. Erstens waren heuer über 60 Gäste beim 1001 Lachen1001Lachen2012-Danke Charity Punsch vor Ort. Die köstliche Versorgung der versierten Mitarbeiter der Casinos Austria und die edlen Punschvariationen trugen optimal zur Stimmung bei. Kurz nach 18 Uhr konnte ich bereits einige Sterne sehen – am Himmel 🙂

Und der zweite Rekord, über den ich mich besonders freue ist, dass an diesem Abend € 1.050,- zu Gunsten der Schmetterlingskinder gespendet wurden. Vielen Dank an dieser Stelle! Der Punschstand hat übrigens noch die gesamte Vorweihnachtszeit über geöffnet, es darf gerne weiter getroffen, getrunken und gespendet werden.

Auch heuer veranstalte ich wieder ein 1001 Lachen Charity Punsch Treffen in Wien, weil es einfach Spaß macht Helfen und Begegnen zu verbinden. Der Erlös des Punschstandes kommt zum Großteil den Schmetterlingskindern aber auch anderen Kinderhilfsorganisationen zu Gute, welche Kindern ein Mehr an Lachen ermöglichen. Bereits das dritte Jahr in Folge gibt es dieses Event.

Ausgezeichnete Punschkreationen vom Urbanihof aus Fels am Wagram, Vanillekipferl aus Hollabrunn und Apfelbrot vom MüllerGartner aus Groß-Enzersdorf.  Hochprozentige „Punsch-Verstärkung“ gibt es auf Wunsch und zwar von den Gänserndorfer Speyzereien. So wie immer ist die Konsumation frei und die Spendenbox im Punschstand freut sich über Münzen und Scheine.

  • Donnerstag, 6.12.2012 ab 17:00 bis ca. 21:00
  • Ort, wie auch die Jahre davor, Parkring 12a, 1010 Wien, zwischen Hotel Marriott und Gartenbaukino, CoburgBastei, 1 Gehminute zur U4 Stadtpark

Bitte zwecks Planung um Anmeldung auf

XING

oder

Facebook

Ich freue mich schon auf das Punschen für einen guten Zweck

Alles Liebe
Martin

Falls du keine Zeit hast, so kannst du die Schmetterlingskinder natürlich auch hier unterstützen bzw. den Punschstand, der ehrenamtlich von Mitarbeitern der Casinos Austria betrieben wird, auch an anderen Tagen besuchen. Danke!

und Aufruf zur 2. Runde…

Grandiose Barkeeper, Entertainer, Punschvariationen, lachende Besucher und ein Wasser Degustationsmenü von Oben machten den Abend zu einem unvergesslichen. Etwa 30 wetterfeste Menschen waren vor Ort um kräftig zu trinken, zu lachen und Gutes zu tun. Am Ende des Abends waren € 850,- in der Spendenbox der Schmetterlingskinder. Vielen Dank an dieser Stelle! Herzlichen Dank auch an Frau Patricia Santo-Passo von Debra und an das Team von den Casinos Austria für die perfekte Organisation und die freundliche Betreuung vor Ort.

Für alle die nicht kommen konnten oder nochmal kommen wollen: Der Punschstand der Schmetterlingskinder ist weiterhin täglich von 13:00 bis 22:00 geöffnet, bis zum 1.1.2012 und in der Silvesternacht sogar bis 4:00. Da sollte doch zumindest noch 1 Besuch machbar sein. Moment, da fällt mir gleich ein konkreter Grund und Vorschlag ein…

2. Runde

Am 22.12 ab 18:00 werde ich dort sein um auf meinen vortägigen Geburtstag anzustossen. Bitte keine Geschenke mitbringen und wenn, dann nur solche, die man in die Spendenbox der Schmetterlingskinder werfen kann 😀

Ort Parkring 12a, 1010 Wien (zwischen Hotel Marriott und Gartenbaukino) Nähe U4 Stadtpark.

Bis bald, Alles Liebe

Martin

Tagtäglich treffen wir Entscheidungen. Die meisten davon trifft zum Glück unser Unterbewusstsein. Atmen oder zum Beispiel die Spannung eines gasbedrängten Schließmuskels in einem öffentlichen Verkehrsmittel zu halten. Darum kümmert sich in der Regel unser Unterbewusstsein, außer der Druck wird zu groß, dann braucht es auch schon mal aktives Management. Wie ich letztens in der U6 feststellen durfte, scheint sich so mancher bei einer U-Bahnfahrt mehr zu entspannen, als es den Nasen der anderen Fahrgäste lieb ist. Aber das ist eine andere Geschichte…

 

Manchmal sind Entscheidungen zu treffen, die schwerwiegende Auswirkungen nach sich ziehen und trotzdem getroffen werden müssen. Wenn ich mit Menschen zu tun habe, die vor derartigen Situationen stehen und damit meine ich nicht flatulieren (JA/NEIN/BISSCHEN), sondern Entscheidungen die Konsequenzen auf Menschen und Unternehmen haben, dann braucht es dort einen Wechsel der Rolle und der Perspektive um auf jener Ebene operieren zu können, die diese Situation erfordert. Was ich damit meine? In Sachen schwere Entscheidung treffen werde ich ab jetzt diesen Kurzfilm zeigen (Danke Christopher)

httpv://www.youtube.com/watch?v=uBC8FpOa8dw

Als ich vor ein paar Jahren dieses Foto eines blühenden Kirschbaumes machte wusste ich es noch nicht.

Die japanische Kirschblüte (jap. 桜, sakura) ist eines der wichtigsten Symbole der japanischen Kultur. Sie steht für Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit. Die Zeit der Kirschblüte markiert einen Höhepunkt im japanischen Kalender und den Anfang des Frühlings. (Quelle: Wikipedia)

Was können wir tun? Zum Beispiel durch eine Spende eine Organisation wie das Rote Kreuz unterstützen, die derzeit in Japan rund um die Uhr damit beschäftigt ist, den Überlebenden der Katastrophe einen neuen Aufbruch zu ermöglichen.

…habe ich gestern auf Facebook geschrieben. Und es kamen einige Erkenntnisse die ich hiermit in meiner ersten Prezi Präsentation zusammenfasse und gerne mit Euch teile. Vielen Dank 😉

ps. Zum Fortfahren einfach auf den Play Pfeil drücken, via MORE läßt sich auf VOLLBILDSCHIRM und auch auf AUTOPLAY umstellen.

Leise rieselte der Schnee

seit Tagen auf die Dächer Wiens und auch dazwischen und pausierte nicht einmal beim 1001 Lachen Charity Punsch, der Lauser. Doch wer zuletzt lacht und am Anfang und dazwischen, der lacht am meisten. Mehr als 90 Menschen sind zusammen gekommen um die köstlichen Punsch Variationen in Kombination mit interessanten Gesprächen zu genießen und nicht zuletzt des Spendens wegen, um im konkreten Fall die Schmetterlingskinder zu unterstützten. Ich bin sehr glücklich und freue mich über die gelungene Aktion. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Frau Patricia Santo-Passo von Debra und an das Team von den Casinos Austria für die herzliche und freundliche Beratung bei der Punschvielfalt.

Am 16.12. werde ich ab 18:00 einen zweiten Besuch machen, vielleicht sehe ich dann einige von Euch zum erstes oder auch zweites Mal dort, ich freu mich drauf. Die Qualität der Getränke ist übrigends TOP, ich hatte keine Kopfschmerzen am Tag danach 😉

Natürlich besteht auch weiterhin die Möglichkeit jeden Tag den Stand der Schmetterlingskinder zu besuchen und zwar bis zum 23.12. Vielleicht nehmt ihr bei der Gelegenheit auch gleich ein paar Freunde mit. Tipp: Nebenan ist das Gartenbaukino, dh. eventuell nach oder vor einem Kinobesuch vorbeischauen.

Also bis dann, wir sehen uns

Alles Liebe Martin

Update vom 24.12.2010 – Die Schmetterlingskinder bedanken sich bei den 1001 Lachenden. An unserem Punschabend wurden € 914,- gespendet.